[Youtube] Zootopia in sieben verschiedenen Trailern

Dieses Video hat mir der Hexenmeister geschickt und ich fand es so eindrücklich, dass ich es gerne mit euch teile.

Eigentlich ist es sieben Mal "Zootopia". Aber in sieben unterschiedlichen Trailern. Was mich daran so faszinierend fand, war nicht nur die Qualität der gemachten Trailer, sondern die Aussage dieses Videos.

Man kann mit einem Trailer so vieles aussagen und ganz unterschiedliche Erwartungen wecken. Je nachdem, wie man einzelne Teile eines Filmes zusammenschneidet, kommt etwas ganz Anderes dabei heraus. Hier sieht man ziemlich genau, was ein Trailer alles aussagen kann. Mir ist es auch schon so ergangen, dass eine Vorschau sehr vielversprechend und spannend erschien, der schlussendliche Film dann aber ganz anders daherkam als ich mir aufgrund des Trailers gedacht hatte.


Mir persönlich gefiel der Thriller-Trailer am besten, auch der für das Horrorgenre war echt gut. Welche Version hat euch am besten gefallen?

Kommentare :

  1. Also das nenn ich jetzt mal richtig genial! :D

    Ich finde es immer wieder faszinierend, wie sich Schnitt, Licht- und Farbgebung so wie Musikauswahl sich auf einen Film auswirken können. Im Falle dieses "Zootopia"-Trailer-Experiments kann sogar nur ein einziger Film in sieben verschiedenen Genres funktionieren.

    Wie oft haben du und ich sicher schon gesagt nach dem Ansehen eines Films, dieser hätte auch als Komödie funktioniert, oder dieser hätte sogar als Actionfilm funktioniert und so weiter?

    Eine andere Schnittfolge muss sich jetzt allerdings nicht gleich auf ein anderes Genre auswirken, man kann mit Schnitten sogar das Tempo eines Filmes, einer Szene, verändern. Beim Film "The Crow - Die Krähe" gibt es gegen Ende eine wilde Schießerei. Auf der DVD zu diesem Film gibt es ein Extra, welches diese Schießerei in einer verlängerten Fassung zeigt, mit Kommentar des Regisseurs. Ich war selber erstaunt, nur durch die Schnittsetzung wurde diese Szene mittendrin einmal schneller und einmal langsamer, faszinierend! :-)

    Zurück zu diesem "Zootopia"-Trailer-Werk:
    Meine zwei Favoriten wären, spontan ausgewählt, ebenfalls der Thriller-Trailer und zusätzlich noch der Drama-Trailer.
    Und der HBO-Trailer gegen Ende hat was Spezielles an sich.

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für einen Neuling in Sachen Film ist es für mich auch wirklich spannend mehr und mehr zu erleben, was man mit Schnitten anstellen kann. Es ist ein wirklich faszinierendes Metier, das aber von einem -sagen wir mal- "Normalogucker" kaum zur Kenntnis genommen wird.

      Löschen
    2. Dadurch, dass Schnitte allerdings so präsent im Vordergrund sind, werden die Unterschiede sicher auch von einem 'Normalogucker' zur Kenntnis genommen, finde ich. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Stimmt, bei einigen Filmen sind sie so präsent, dass es bestimmt jedem auffallen würde :)

      Löschen
    4. Bei zensierten Filmen im Fernsehen merkt die Schnitte sicher JEDER. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    5. Oh, bei den zensierten ganz sicher. Aus irgend einem Grund wurden die ja immerhin zensiert :D

      Löschen