[Blogparade] Serienabend bei Kosmeticca #2 - The Librarians (noch einmal)

Das mit dem Widerstehen hat ja nicht so gut geklappt, also machen wir gleich regelmässig mit. Mein Blog = meine Entscheidung :P Der Serienabend findet jeden Donnerstag bei Kosmeticca statt. Und mir gefällt die Idee immer noch richtig, richtig gut!

Worum geht es?
Hier findet ihr alle relevanten Informationen zur Aktion. Grundsätzlich ist es ganz einfach: Donnerstag ist Serientag! Oder Serienabend. Man stellt also die Serie vor, die man anschaut, und beantwortet eine Frage dazu.

Legen wir los!

Steckbrief


Titel: The Librarians

Inhalt:  Die Anti-Terror-Agentin Eve Baird, Cowboy Jake Stone, Synästhetikerin Cassandra Cillian sowie Technologiemeister und Dieb Ezekiel Jones sollen unter der Führung des Bibliothekars Flynn Carsen die Schätze der Menschheitsgeschichte hüten. Unterstützung erhalten sie dabei von Jenkins, der sie mit allerlei Wissen und Nützlichem ausstattet. Dabei müssen sie während ihrer Abenteuer Geheimnisse entschlüsseln, magische Artefakte sicherstellen und Verschwörungen auf den Grund gehen. Wikipedia

Staffel: Staffel 1

Folge: 10 - Der Webstuhl des Schicksals
The Quest
Quelle
Fragen/Aufgaben: 

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
alternativ, bewegend, rührend

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Dies ist die letzte Folge der ersten Staffel und hat mir wohl von allen bisher am besten gefallen. Ich will aber nicht zu viel spoilern, sodass ich nicht genau erklären kann, weshalb. Schaut euch die Serie am besten selbst an, dann versteht ihr es :) Aber dieses Mal bewerte ich die Folge mit einer 5.25, was in Deutschland... eine... 1.75 wäre? Ürks... das Rechnen überlasse ich lieber Cassandra...

3. Welchen Charakter aus deiner aktuellen Serie kannst du gar nicht gut leiden?
Das kann ich kaum beantworten... Von der Gruppe mag ich nämlich alle sehr gerne. Dulaque mag ich nicht so sonderlich, aber er ist der Bösewicht - den muss man also gar nicht mögen. Also muss ich hier wohl auch passen. Ein wirklich informativer Beitrag habe ich hier fabriziert, wa? ;)

Welche Serienfigur könnt ihr absolut nicht ausstehen?
Und was flimmert bei euch gerade so über die Mattscheibe?

Kommentare :

  1. Hey,

    die Serie hört sich echt interessant an. Ist direkt mal auf meine Liste gewandert :)
    Gibt es von der Serie mehrere Staffeln? Wie würdest du die Serie komplett bewerten?
    Ist das ganze mehr Fantasy oder eher Sci-Fi?

    Haha, bei "..aber er ist der Bösewicht - den muss man also gar nicht mögen." musste ich echt grinsen. We wahr, wie wahr. Wobei die Bösewichte manchmal so heiß und verführerisch sind, das man sich wünschte sie wären nicht Böse :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Das freut mich zu hören!
      Die dritte Staffel ist in Produktion, aktuell läuft also die zweite. Die möchte ich mir natürlich auch gerne ansehen. Komplett würde ich auch eine 2 geben, die Serie hat viele nette Ideen, fühlt sich aber oft etwas zu sehr nach Doctor Who an. Geht aber, im Gegensatz zum Doctor in Richtung Fantasy. Meistens bleibt man in unserer Welt und beschäftigt sich mit Mythen, Sagen und Märchen. Ausserdem spielt Magie eine wichtige Rolle.

      Ich denke ja, wären sie nicht mehr böse, wären sie nicht mehr so heiss und verführerisch. Das macht doch ein wenig den Reiz aus, oder? ;)

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  2. Hallo :)
    The Librarians habe ich auch mal geschaut, ich fand die Serie ganz gut. Leider weiss ich nicht mehr, wie viele Folgen ich gesehen habe, ich sollte wohl noch einmal von vorne beginnen :D
    Liebe Grüsse
    Lara von serienundfilmeblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      So ergeht es mir bei einigen Serien auch :D Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass mit den Bibliothekaren!

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  3. Hey,
    freut mich, dass du mitmachst!
    Haha rechnen überlasse ich auch immer lieber anderen! :D
    Ich merke schon: die meisten (inklusive mir) haben wirklich Probleme, eine "schlimme Person" auszusuchen. Irgendwie mag man am Ende doch alle in der Serie. :D
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Bei der tollen Aktion muss ich doch dabei sein ;)
      Eigentlich ist es doch schön zu hören, dass viele keine wirkliche Hass-Person haben. Früher hatte ich immer welche, aber unterdessen hat sich das bei mir zum Glück etwas gelegt.

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  4. Huhu Jari,
    ich war gestern das erste Mal beim Serienabend mit dabei und gehe gerade mal bei allen ein wenig stöbern. Deine Serie kenne ich noch gar nicht. Hört sich aber sehr interessant an. Vor allem die Charaktere sind ja alle sehr unterschiedlich.

    Liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja :)

      Und herzlich willkommen in der Runde! Die Serie ist auch eher unbekannt, aber dennoch sehenswert. Dass die Figuren so unterschiedlich sind ist ein grosser Pluspunkt der Serie und in den Geschichten oft entscheidend.

      Viele Grüsse,
      Jari

      Löschen
  5. Ich habe eigentlich schon meinen Senf zu dieser Serie bei einem anderen Blog-Eintrag hinzu gegeben.

    Zum Thema "welchen Charakter magst du nicht so sehr":
    Als ich die Frage las, dachte ich sofort darüber nach, wen ich eigentlich nicht so recht leiden kann. Und um ehrlich zu sein, ich finde sie allesamt sympathisch. Schwarz-Weiß-Malerei at its best. Die Guten sind so gut, dass man sie einfach mag, und die Bösen sind so böse, dass man sie einfach hasst. Die klassische Gut-gegen-Böse-Formel aus längst vergangener Zeit wirkt auch heute, 2016, immer noch am besten. :-)

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, hier ist es eigentlich ganz simpel gestrickt. Ist auch fürs Drehbuch einfacher. Wobei sich Ezekiel immer etwas im Graubereich befindet, was ihn zu einer meiner Lieblingsfiguren macht :D
      Ausserdem denke ich, dass Lamia sich auch in dem Graubereich befindet und vielleicht die Seiten wechselt. Aber ich habe ja die zweite Staffel noch nicht gesehen und weiss nicht, was aus ihr wird...

      Löschen
    2. Mit den beiden erwähnten Figuren gebe ich dir absolut Recht.

      Ich habe mal ganz kurz überlegt, ich denke, mein Liebling ist Cassandra, die find ich irgendwie süß. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Cassandra mag ich auch total gerne. Süss ist sie wirklich und ich mag es, dass sie nicht die typische Mucki-Heldin ist. Ausserdem ist sie gut in Mathe... Ich hab Dyskalkulie... Also bewundere ich sie auch ein wenig :)

      Löschen