[Challenge] Kopfkino #35 & 36


"KopfKino" ist eine Mitmach-Aktion von Kira, in der es immer eine filmische und eine bücherbezogene Frage zu beantworten gibt. Wer auch  mitmachen möchte, findet HIER weitere Informationen.
 
Diese Woche ausnahmsweise auf der Flimmerkiste, da ich aktuell mehr Serien schaue als Filme und dementsprechend weniger zu rezensieren habe.
 
Bücher: Bestellst du Bücher lieber im Bücherladen oder im Internet?
Ich arbeite in einem Bücherladen und bekomme Bücher zum Einkaufspreis, also bestelle ich am liebsten dort :D Antiquarische Bücher oder Sonderaktionen im Internet nutze ich aber auch. Aber grundsätzlich hole ich mir alles im Geschäft.

Serien: Gibt es eine Serie, von der du dir wünschen würdest, sie würde es nach Deutschland schaffen? (Ob nun per DVD, im TV oder per Streams wie Netflix oder Crunchyroll) 
Da ich eh lieber im OT gucke, muss das für mich eigentlich gar nicht wirklich sein. Englische Untertitel reichen mir auch völlig aus. Aktuell warte ich jedoch auf eine untertitelte Version des Anime "Doukyuusei".

Bücher: Liest du, abgesehen von Büchern, auch etwas anderes? (Mangas, Comics, Fanfictions etc.)
Manga, Comics, Zeitschriften (z.B. Bild der Wissenschaft habe ich abonniert), ausserdem auch E-Books, Doujinshi und Fanfiction ab und zu und natürlich Blogbeiträge :D

Serien: Poste das Intro einer Serie, die aus deiner Kindheit stammt.
 
Zwo, eins, Risiko!
 
 
Und weil's grad so schön ist:


Ebenfalls erinnerungswürdig:
Käpt'n Balu
Die Gummibären
Pinky & the Brain
Pokémon
Ducktales
Sailor Moon

Jetzt fühl ich mich alt und melancholisch... *seufz*

Kommentare :

  1. Hi^^

    Das ist ja cool :-)
    Glaub, das würde ich auch nutzen, wenn ich an deiner Stelle wäre. Mein Freund meinte sogar, wenn die mir das vom Lohn abziehen würde, hätte ich am Ende nur eine 0 auf dem Lohnzettel stehen XDD
    Doujinshi lese ich auch, aber nur ein paar einzelne. Wo liest du deine?

    Ohja, die beiden Serien bzw alle, die du aufgezählt hast, hab ich als Kind und Teenie auch jeden Tag gucken müssen :3


    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      *g* Ich glaube, dein Freund hat gar nicht so unrecht - so ginge es mir bestimmt auch xD
      Doujinshi lese ich wo auch immer ich sie finde. Meistens google ich einfach mal, worauf ich Lust habe und lande immer wieder auf unterschiedlichen Scanlation-Seiten.

      Die Serien waren ja auch der Hammer :D

      LG
      Jari

      Löschen
  2. Hallo Jari

    Das mit den Büchern zum Einkaufspreis ist natürlich praktisch, das würde ich wohl auch öfters in Anspruch nehmen :)

    "Die Gummibärenbande", "DuckTales" und "Sailor Moon" habe ich früher auch gerne geguckt.

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina

      Es ist wirklich sehr praktisch, wenn man die Bücher so günstig bekommt - aber für den SUB eher negativ xD

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  3. Hallo!

    Auch, wenn es sich bei zwei der drei Fragen um bücherbezogene Fragen handelt, kann und will ich dennoch mitmachen.

    Bücher: Bestellst du Bücher lieber im Bücherladen oder im Internet?
    Ich erwerbe grundsätzlich wenig bis keine Bücher, da ich Film- und Serienfan bin, aber wenn, dann über einen Bücherladen in meiner Heimatgemeinde. Wenn die ein Buch, welches ich suche, nicht in ihrem Sortiment haben, dann bestellen die es für mich übers sozusagen Internet, ich erhalte meistens zwei oder drei Tage später eine SMS auf mein Handy mit der Info, dass das bestellte Buch da ist und ich es jederzeit abholen kann.

    Serien: Gibt es eine Serie, von der du dir wünschen würdest, sie würde es nach Deutschland schaffen? (Ob nun per DVD, im TV oder per Streams wie Netflix oder Crunchyroll)
    Nun, das gleiche in Grün sozusagen bei Jari. Die jeweilige von mir sehnsüchtig erwartete Serie muss es nicht unbedingt auf Deutsch käuflich zu erwerben geben. Ich habe kein Problem damit, mir die jeweilige Serie einfach auf Englisch anzusehen. Daher kann ich mir ruhig, sollte mein BluRay-Player den Regionalcode abspielen können, Serien (aber auch Filme) von einem anderen Land (meistens Großbritannien - wegen des Regionalcodes) importieren, oder hin und wieder klappt es, dass ich beispielsweise auf YouTube einen gesuchten Film oder eine gesuchte Serie (nicht die kompletten Staffeln, aber wenigstens eine Zusammenfassung oder einige ausgesuchte Episoden, Ausschnitte) mir ansehen kann.

    Bücher: Liest du, abgesehen von Büchern, auch etwas anderes? (Mangas, Comics, Fanfictions etc.)
    Ich lese, passend zu meiner Person, hauptsächlich Film- und Heimkino-Zeitschriften:
    TV Movie
    SFT Magazin
    Screen Magazin
    DVD Special

    Serien: Poste das Intro einer Serie, die aus deiner Kindheit stammt.
    Witzig, denn ich schließe mich dir bei allem außer "Sailor Moon" und "Pokémon" an. :-)

    Halt, mir fiel gerade eine weitere ein, die hier meiner Meinung nach nicht fehlen darf, "Die Dinos":
    https://www.youtube.com/watch?v=hgu7GXqJexw

    Hat Spaß gemacht, Danke. :D

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schöne Antworten :) Schön natürlich auch, dass du deinen ortsansässigen Buchladen unterstützt - sowas gefällt mir natürlich ;)

      Youtube ist oft hilfreich, wenn man etwas Spezielleres sucht, das man hierzulande nicht unbedingt findet. So habe ich z.B. den wichtigen Mittelteil von "Panzerkreuzer Potemkin" dank Youtube doch noch schauen können, nachdem ich feststellen musste, dass die DVD aus der Bibliothek zerkratzt war.

      Die gelisteten Magazine muss ich mir mal anschauen, vielleicht ist auch was für mich darunter.

      Die Dinos habe ich auch immer wieder gern geschaut. "Nicht die Mama, nicht die Mama!" :D

      Löschen
  4. Hallo!

    Es ist ein neuer Trailer zum Film "The Disaster Artist" erschienen, ein sozusagen Biopic über die Entstehungsgeschichte zum Film "The Room":

    http://www.movie-infos.net/cms/News/2080-The-Disaster-Artist-James-Franco-veroeffentlicht-ersten-Trailer/?s=3026d3936b58d9d86801e613729e56e6f4ac5220

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen