[Youtube] YTM #12: Light Up The New World

Anstatt nur hie und da mal ein Video einzubauen, habe ich mich dazu entschieden, den YouTube-Montag einzuführen. Als kleiner Trost sozusagen, dass das Wochenende bereits wieder um ist. Auf Youtube findet man ja allerlei glorreiche Schätze und die sollen einmal die Woche präsentiert werden.
Wer mitmachen möchte, darf das auch ungeniert :) 
 
Und diese Woche gibt es wieder einen Trailer. Auf diesen Film bin ich schon sehr gespannt und ich denke, alle anderen Fans von "Death Note" ebenfalls. Die Reihe wird ja vermarktet bis zum Gehtnichtmehr und deshalb war ja auch klar, dass früher oder später ein weiterer Film erscheinen wird. Ende Oktober 2016 ist es soweit:

Light Up The New World: Death Note 2
 
10 Jahre nach den Geschehnissen des Mangas angesiedelt, stehen die Erben von L und Light einem neuen Kampf bevor. Die Regel besagt, dass nicht mehr als sechs Death Notes in der Menschenwelt existieren dürfen und dies ist nun geschehen. Sechs Death Notes, sechs Todesgötter - was wird passieren?

Der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf den Film und ich bin echt gespannt, ob er halten kann, was er verspricht. Die anderen Live Action Movies, die auf dem Death Note-Manga basieren, aber nichts mit diesem zu tun haben, fand ich sehr gelungen und mochte sie alle.

Was haltet ihr von der Death Note-Fortsetzung?
Und mit welchem Video läutet ihr die neue Woche ein?

Kommentare :

  1. Derzeit wird in Hollywood ein US-Remake vorbereitet, im Zuge dieser News wurde ich natürlich näher mit der Original-Materie vertraut, welche mich nicht mehr loslässt. Ich find die Story spitze, da gibt es ein Bild, welches ich einfach nur cool finde [dieses hier: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18497164.html], diese zwei kleinen Dinge haben es mir bereits angetan.

    Die Vermarktung, habe ich auch bereits gemerkt, ist ein Wahnsinn, zig Filme und eine Animeserie, und kein Ende anscheinend in Sicht, Wahnsinn.

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja kein grosser Fan von US-Remakes, aber mal sehen, was daraus wird. Death Note ist wirklich grossartig, Story, Figuren, Spannung - alles passt! Und das Bild ist natürlich auch genial :D

      Oh ja, die Vermarktung wird vorangetrieben. Aber solange das gewohnte Niveau beibehalten wird, beklage ich mich nicht ;)

      Löschen
    2. Die Regie des US-Remakes soll Adam Wingard übernehmen, der den Härtegrad gerne hoch hält, somit würde es von diesem Posten aus passen.

      Und genau das ist es! Nehmen wir als Beispiel das teilweise mittelmäßige "Freitag der 13."-Franchise her. Die jeweiligen Fortsetzungen werden immer mittelmäßiger, aber du hast dennoch deine Freude an ihnen, weil sich die Filme untereinander treu bleiben, und somit weiß der Fan, was auf ihn zukommt, und wird nicht enttäuscht. So viel zu das Niveau beibehalten. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Ich werde es auf jeden Fall mal in Blick behalten :)

      Genau so ist es - sehr schön beschrieben und passt genau :)

      Löschen