[Blogparade] Serienabend bei Kosmeticca #5 - Breaking Bad Nr. 2

Der Serienabend findet jeden Donnerstag bei Kosmeticca statt. Und mir gefällt die Idee immer noch richtig, richtig gut!


Worum geht es?
Hier findet ihr alle relevanten Informationen zur Aktion. Grundsätzlich ist es ganz einfach: Donnerstag ist Serientag! Oder Serienabend. Man stellt also die Serie vor, die man anschaut, und beantwortet eine Frage dazu.

Legen wir los!

Steckbrief

Titel: Breaking Bad


Inhalt: 
Nachdem er von seiner lebensbedrohlichen Krankheit erfahren hat, begleitet Walter White seinen Schwippschwager Hank, der bei der DEA arbeitet, zu einem Einsatz, bei dem ein Methamphetamin-Labor ausgehoben wird. Dabei entdeckt er seinen ehemaligen Schüler Jesse Pinkman, als der gerade vom Tatort flieht. Walter sucht Jesse später auf und zwingt ihn dazu, sein Partner bei der Produktion von Methamphetamin zu werden. Jesse soll vor allem die von Walter produzierte erstklassige Droge verkaufen. Mit dem Erlös will Walter die von seiner Krankenkasse nicht finanzierte, enorm teure Behandlung bezahlen und eine Rücklage für die Familie bilden, falls er trotz Behandlung nicht überleben sollte. Wikipedia

Staffel: Staffel 3

Folge: 9 - Kafkaesk
Serienabend
Quelle
Fragen/Aufgaben: 

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
kafkaesk, Neuanfang, hinterhältig

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Für die Folge gebe ich eine gute 5 (Deutschland 3), da Jesses ein ziemlicher Fuchs ist. Und ja, ich mag ihn :)

3. In Welcher Serienstadt würdest du gerne leben?
Ganz einfach: In Gravity Falls! Das ist zwar keine Stadt, sondern eher ein verschlafenes Nest, aber dort passieren richtig spannende Dinge. Langweilig wird es dort also auf keinen Fall!

In welcher Serienstadt würdet ihr gerne leben?
Und was flimmert bei euch gerade so über die Mattscheibe?

Kommentare :

  1. Zu "Breaking Bad" habe ich schon einiges geschrieben. Momentan läuft keine Serie bei mir über die Mattscheibe, demnächst starte ich allerdings mit der ersten Staffel "Arrow".

    In welcher Serienstadt würdet ihr gerne leben?
    Witzig, die Serienstädte, die mir gerade einfallen, in denen möchte keiner leben, denn dort regieren Mord, Korruption, Betrug und sonstige Unterwelt-Aktivitäten. :-)

    Ich nehme einfach mal die Serie "Entourage" her, weil ich die zuletzt gesehen habe. Lustigerweise, spielt die nicht in einer Serienstadt, denn Hollywood gibt es ja bekanntlich wirklich. :-)
    Lustig, dass ausgerechnet ich Hollywood nehme, denn eigentlich bin ich kein Freund von Drogen, Alkohol, Partys, arroganten und intriganten Menschen, aber ich würde nur zu gerne auch mal die Arbeit hinter dem Film kennenlernen. :-)

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Arrow" würde ich auch irgendwann gerne sehen (wie so vieles...)

      In den meisten Serienstädten gehen doch seltsame und unlautere Dinge vor sich, nicht wahr? ;)
      Ich kann mich dich in Hollywood sehr gut vorstellen. Wie du dort mit Filmemachern und Schauspielern diskutierst und zu einer Berühmtheit wirst :)

      Löschen
    2. Lieb von dir, diese Vorstellung von mir. :-)
      Danke. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
  2. Breaking Bad steht auch noch auf meiner To-Guck-Liste....aber es kommt ständig neues, das ich mir anschauen will...das wird schon bald stressig...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst du was! So geht es mir nämlich auch :)

      Löschen
  3. Eigentlich müsste ich mich ja grämen, dass ich bei Breaking Bad noch nicht über die ersten paar Folgen hinausgekommen bin - ist die Serie doch von Berufs wegen für mich eigentlich "Pflichtprogamm" ;).

    Wenn ich so spontan über "meine" Serienstadt nachdenke, bleibe ich immer wieder bei der Raumstation Babylon 5 hängen. Die ist zwar eine eher aussergewöhnliche "Stadt", aber ich habe die Serie geliebt!

    Anbei: Eine gute 5 ist hoffentlich(!) nicht mit einer deutschen 3 zu vergleichen, sondern eher mit einer guten 2 - davon gehe ich zumindest aus, seit ich als deutschstämmige Lehrerin in der Schweiz tätig bin (zumindest nannte mein Diplom-Prüfer im Frühjahr eine 5.0 eine "gute Note", und ich hoffe sehr, dass er mich damit nicht nur über die weniger guten anderen Teilprüfungen hinwegtrösten wollte ;) ).

    Liebe Grüsse,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zu dir passt es wirklich - Chemie spielt in der Serie ja eine nicht unwichtige Rolle ;)

      Wow - eine sehr kreative Auswahl! Klingt super spannend :)

      Sorry, du hast Recht! Ich war ziemlich im Stress, als ich den Post geschrieben habe und bin auf die falsche Zahl gekommen. Natürlich ist es eine zwei und keine drei! Danke für den Hinweis!

      LG
      Jari

      Löschen