[Blogparade] Serienabend bei Kosmeticca #4 - Breaking Bad

Der Serienabend findet jeden Donnerstag bei Kosmeticca statt. Und mir gefällt die Idee immer noch richtig, richtig gut!


Worum geht es?
Hier findet ihr alle relevanten Informationen zur Aktion. Grundsätzlich ist es ganz einfach: Donnerstag ist Serientag! Oder Serienabend. Man stellt also die Serie vor, die man anschaut, und beantwortet eine Frage dazu.

Legen wir los!

Steckbrief

Titel: Breaking Bad

Inhalt: 
Nachdem er von seiner lebensbedrohlichen Krankheit erfahren hat, begleitet Walter White seinen Schwippschwager Hank, der bei der DEA arbeitet, zu einem Einsatz, bei dem ein Methamphetamin-Labor ausgehoben wird. Dabei entdeckt er seinen ehemaligen Schüler Jesse Pinkman, als der gerade vom Tatort flieht. Walter sucht Jesse später auf und zwingt ihn dazu, sein Partner bei der Produktion von Methamphetamin zu werden. Jesse soll vor allem die von Walter produzierte erstklassige Droge verkaufen. Mit dem Erlös will Walter die von seiner Krankenkasse nicht finanzierte, enorm teure Behandlung bezahlen und eine Rücklage für die Familie bilden, falls er trotz Behandlung nicht überleben sollte. Wikipedia

Staffel: Staffel 3

Folge: 4 - Grünes Licht

Serienabend
Quelle
Fragen/Aufgaben: 

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
emotional, aufgewühlt, spannend

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Ich habe gleich einige Folgen der Serie geschaut, beziehe mich nun aber auf die letzte (wobei ich Nr. 5 auch schon begonnen habe). Da wir erst darüber nachgedacht hatten, BB abzubrechen, bin ich überrascht, dass ich heute gleich mehrere Folgen geschaut habe und sie alle als weitaus weniger schlimm empfunden habe als sonst. Ein richtiger Fan bin ich noch nicht, deshalb gebe ich der Folge eine Schweizerische 4 (Deutsche 3), weder gut, noch schlecht. 
 

3. Welche Serien stehen auf deiner Watchlist?
Wow, ernsthaft? :D Ganz, ganz vieles. Ich habe ja meine Serien-Wunschliste rechts stehen. Momentan habe ich richtig Bock auf die nächste Staffel TWD. Liegt wohl an den ganzen Telltale-Spielen, die ich gespielt habe. Big Bang möchte ich irgendwann auch weiterschauen, auch wenn ich nicht mehr ganz so begeisterter Fan bin wie auch schon. Auf was ich sehr neugierig bin, ist London Spy, ich hoffe sehr, dass ich irgendwann mal die Chance habe, die Serie zu schauen.
An der Anime-Front möchte ich endlich Psycho Pass von der Liste haben, auf die Serie warte ich schon seit Jahren! Wobei mich auch Attack on Titan reizen würde, das ist aktuell ja auch in aller Munde.

Welche Serien stehen auf eurer Watchlist/Wunschliste?
Und was flimmert bei euch gerade so über die Mattscheibe?

Kommentare :

  1. Huhu!
    Von Breaking Bad hatte ich ja immer gehört, es soll so gut sein, aber mich nie genauer mit dem Inhalt befasst - geschweige denn es gesehen. So ganz kann ich mir aber immer noch kein Bild davon machen.
    Deine Watchlist sagt mir jetzt eher weniger zu, aber das liegt daran, dass ich London Spy und Psycho Pass nicht kenne, Attack on Titan kenne ich nur vom Hören, Big Bang habe ich nach den tausenden Wiederholungen im Fernsehen angefangen zu ignorieren und TWD...ja, irgendwann wollte ich es mit meinem Freund weitergucken, aber das wird wohl eher nicht in der nächsten Zeit passieren.
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ja, BB ist ziemlich bekannt und beliebt. Deshalb wollten wir uns selbst mal ein Bild davon machen.
      London Spy ist recht neu und wohl noch unbekannt, Psycho Pass ist ausserhalb Japans wohl auch eher unbekannt. BBT kann man unterdessen wohl tatsächlich ignorieren und TWD will ich auch nur wegen der Spiele weiterschauen :D

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  2. Hallo, :)
    von Breaking Bad habe ich viel Gutes gehört. Mich spricht sie aber nicht so richtig an. Schade, dass die Serie dich momentan nicht so reizen kann.
    Ich wünsche dir heute trotzdem noch viel Spaß beim Schauen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      BB ist tatsächlich ziemlich berühmt und hat viele Fans. Unterdessen freunde ich mich langsam mit der Serie an - das wird also hoffentlich noch. Auf jeden Fall danke :)

      Viele Grüsse
      Jari

      Löschen
  3. Freut mich, dass wir dich doch dazu überreden konnten, die Serie weiterzugucken. Wie es sich liest, war es sogar ein sehr guter Vorschlag von uns. Hoffe, die Serie entwickelt sich noch besser als eine Schweizerische 4 für dich. :-)

    Welche Serien stehen auf meiner Wunschliste?
    Lieber nicht. Sie ist zwar etwas kürzer als meine Film-Wunschliste, aber dennoch groß genug. :-)
    Aber "Breaking Bad" gehört sicher dazu. :-)

    Momentan schaue ich die Serie "Entourage", da geht es um einen jungen aufstrebenden Schauspieler, und sein Gefolge, eben seine Entourage. Sein bester Freund ist sein Manager, sein älterer Bruder ist ein erfolgloser Schauspieler, und dann gibt es da noch den Kumpel Turtle, der einfach nur vom Geld seines Buddys, seinem Ruhm und so weiter profitieren möchte, aber nicht im Sinne von Ausnutzen.

    Motto der Serie lautet übrigens treffend:
    His fame is their fortune!

    Die Serie war jetzt nicht so besonders, viele coole Gastauftritte, so wie schöne Inside-Jokes, aber ehrlich gesagt habe ich mir mehr erwartet.

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, es geht bergauf. Auf jeden Fall bin ich zum ersten Mal gespannt, wie es weitergeht :)

      Oh ja, dass deine Wunschliste hier nicht reinpasst, habe ich mir schon gedacht ;)

      Von Entourage habe ich schon eniges gehört, wusste bisher aber gar nicht, worum es geht. Klingt eigentlich nach einer ganz netten Serie.

      Löschen
    2. Von "Entourage" habe ich mir heute die letzten zwei Episoden der ersten Staffel angesehen, die ich jetzt beendet habe. Die letzte Folge hat mir total gut gefallen, da spürte man das erste Mal die echte Freundschaft der vier Jungs, sonst geizt ja die Serie nicht mit verbalen Kraftausdrücken, Nacktszenen, Saufszenen, Drogenszenen, und so weiter - gut, ganz wie im echten Hollywood-Leben, Mark Wahlberg ist der Produzent dieser Serie, und erzählte, dass sie teilweise auf dem basiert, was er damals erlebt hat, als er berühmt wurde.

      Also mit dieser letzten, eher ins emotionalere gehenden, Folge fand auch ich zum ersten Mal die Serie nett, und jetzt will ich dank dieser Episode die weiteren Staffeln auch noch sehen. Ich will jetzt mit den Jungs ihren Weg in Hollywood bis zum Ende gehen, wissen, was die Figur Vincent Chase noch so für Filme dreht.

      Siehst du, es hat was Gutes, wenn man an einer Serie dranbleibt (das Beispiel "Entourage" bei mir bestätigt "Breaking Bad", und dass du hier ebenfalls dran bleiben solltest).

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Toll, dass sich dich die Serie doch noch gepackt hat. So ging es mir oft bei TWD. Da fragte ich mich manchmal, wieso ich mir das antue und dann BENG geschah irgendwas und ich war wieder voll dabei.

      Stimmt, manchmal lohnt es sich, durchzuhalten :)

      Löschen
    4. Absolut. :-)

      Freut mich auch für dich, wegen "The Walking Dead". Im Fernsehen habe ich mal die erste Staffel verfolgt. Die Folgen liefen zu spät schlafender Zeit, nach zehn Minuten wollte ich eigentlich schlafen gehen, dann war es grad spannend, und ich habe abgewartet, bis die Spannung wieder gelöst wurde, dann wollte ich schlafen gehen, bis wieder etwas Spannendes passierte, und so ging das bis zum Ende weiter. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    5. So ähnlich ging es mir mit TWD auch. Irgendwie will man dann doch immer weiter schauen und wissen, was als nächstes passiert.

      Löschen
    6. Und die Serie kann diese Spannung nervenzerrend aufbauen und die Neugierde auf jeden Fall perfekt wecken. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    7. Oh ja! Und selbst wenn ich mich mal wieder extrem ab den Figuren genervt habe, so wollte ich am Schluss der Folge dann doch wissen, wie es weitergeht :D

      Löschen
    8. Jep, eine überhaupt nicht mehr loszukommende Anziehungskraft hat die Serie. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    9. So ist es. Deshalb möchte ich möglichst bald die nächsten Staffeln schauen :)

      Löschen