[Filme] The Maze Runner

Ohne Erinnerung wacht Thomas inmitten einer Gruppe Jungen auf. Sie alle wurden inmitten eines riesigen Labyrinthes ausgesetzt und versuchen so gut es geht, am Leben zu bleiben. Die schnellsten und stärksten der Jungen werden so genannte "Maze Runner" und erforschen das riesige Labyrinth, in dem es vor Gefahren nur so wimmelt. Doch Thomas hat nicht im Sinn, es sich hier gemütlich zu machen. Er will raus, komme, was da wolle!

Bevor wir uns diesen Film angesehen haben, hatte ich bereits einige Rezensionen dazu gelesen. Fazit: Als Buchverfilmung taugt "The Maze Runner" anscheinend nicht viel. Zum Glück habe ich das Buch dazu noch nicht gelesen, denn so konnte ich mir diesen Film ansehen, ohne darüber nachzudenken, was alles geändert worden ist.

An Dylan O'Brien als Thomas musste ich mich erst ein wenig gewöhnen. Anfangs war er mir leicht unsympatisch und auch der gespielte Charakter fand ich etwas zu aufgeplustert. Aber das legte sich mit der Zeit und "The Maze Runner" entpuppte sich als gar nicht so schlechter Film. Wobei ich, wie gesagt, das Original nicht kenne.

Aber Spannung war vorhanden und es gibt genug Figuren, die man mögen oder eben nicht mögen kann. Ich bettelte darum, dass meine Lieblinge überleben, und war natürlich auch sehr neugierig darauf, was da draussen im Labyrinth eigentlich vor sich geht.

Während des Schauens fragte ich mich des Öfteren, welche Teile nun vor Green Screen gemacht wurden und welche nicht. Jedenfalls ist das Gesamtbild der kleinen Oase inmitten des Labyrinthes, die hohen Schluchten und die seltsamen Wesen sehr stimmig gemacht. Alles passt perfekt zueinander und es gibt keine Szenen, die wirken, als hätte man sie mit Heisskleber zusammengebastelt (wie in manch anderen Filmen).

Unterdessen stehen die Bücher natürlich auf meiner Wunschliste und auch den nächsten Film möchte ich mir gerne ansehen. Ich bin gespannt darauf, was aus der Gruppe wird. Natürlich interessieren mich auch die Unterschiede zwischen Original und Film. Diesbezüglich werde ich mich überraschen lassen.

Kommentare :

  1. Von all den Jugendbuch-Verfilmungen, die es gibt und sicher noch geben wird, sind die Trailer zu "The Maze Runner" mir im Gedächtnis geblieben, und das heißt doch schon was.

    Aber ich habe es immer noch nicht geschafft, mir diesen Film anzusehen.

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sagen wir es so, es wird wohl nicht DER Film überhaupt sein (da ist Panem wohl bekannter), also eilt es auch nicht so, sich "The Maze Runner" anzusehen. Aber es ist ein wirklich gelungener Film und wenn du die Möglichkeit hast, ihn zu sehen, lass ihn dir nicht entgehen :)

      Löschen
    2. Danke für den Hinweis.

      Das Gefühl, dass er nicht "Panem" und Co. übertreffen wird, hatte ich bereits während des Trailers.

      LG
      Stephan

      Löschen
  2. Ich hatte ja meine Dystopie-Phase. (Genau... "hatte") Ich habe die Panembücher verschlungen und die Filme ebenfalls. Danach habe ich geschaut, was es noch alles so gibt. Dabei bin ich auf Divergent und MazeRunner gestoßen und habe natürlich auch direkt die Filme geschaut.
    Ich fand MazeRunner wirklich gut, zumal da auch mein liebster Jungschauspieler dabei ist. (Thomas Brodie-Sangster)
    Die Bücher habe ich auch noch nicht gelesen, sie sind aber schon auf meinem eReader gelandet und sobald ich Ferien habe, werde ich LESEN LESEN LESEN!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brodie gefällt mir auch sehr gut :) Bin mal gespannt, was du zu den Büchern sagen wirst. Aber wolltest du in den Ferien nicht auf Besuch kommen? o.ô

      Löschen
    2. In meinen "Ich bin mit dem Bachelor soweit durch und kann einen Moment durchatmen"-Ferien xD
      Bin auch gespannt, was ich dazu sagen werde... ^^

      Löschen
    3. Dann würde ich dir aber empfehlen, in deinen "Ich bin mit dem Bachelor soweit durch und kann einen Moment durchatmen"-Ferien das Atmen nicht zu vergessen ;)

      Löschen
  3. Hi,

    ein toller Film. Ich warten schon gespannt auf den den dritten Teil und hoffe, dass sich die Geschichte dann auflösen wird.

    lg clemens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clemens,

      Wir haben gestern erst den zweiten Teil gesehen und wollen nun natürlich auch wissen, wie es endet!

      LG
      Jari

      Löschen