[Filme] Bolt

Wie oft habe ich "Bolt" bereits gesehen? Auf wie viele Sprachen? Ich weiss es schon gar nicht mehr - aber ich weiss, dass ich noch immer nicht genug kriege von Bolt und seinen Freunden.

Bolt ist DER Star überhaupt! Jeder liebt seine Sendung, die weltbekannt ist. Bloss weiss der weisse Schäferhund nicht, dass das alles gar nicht real ist. Als er auf der Suche nach seinem Menschen Penny plötzlich auf der Strasse landet, muss Bolt entsetzt feststellen, dass seine Superkräfte plötzlich nicht mehr funktionieren. Zusammen mit der Katze Mittens und dem Hamster Dino macht sich Bolt auf die Suche nach Penny...

Ich liebe "Bolt" einfach und wie bereits gesagt werde ich auch nicht müde, mir diesen Film anzusehen. Er ist auch nach dem x-ten Mal sehen noch lustig, und da ich weiss, welcher Spruch als nächstes kommt, lache ich schon in der Szene vorher.

Bolt Reise zu sich selbst ist sehr gut und durchdacht dargestellt. Es dauert auch eine Weile, bis er begreift, dass er keine Superkräfte hat. Dafür findet er gute Freunde, die mit ihm quer durch Amerika reisen. Die Katze Mittens bringt dem Hund Bolt tatsächlich bei, wie man ein richtiger Hund ist. Und so wird aus dem Superhelden Schritt für Schritt ein Superhund.

Natürlich gibt es auch sehr berührende Szenen: Mittens, die schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, oder jene, in der Bolt Penny wiederfindet. Ihr Zusammentreffen treibt mir immer wieder Tränen in die Augen. Dafür weiss ich doch, dass es gut ausgeht.

Ich bin ein Tierfreund und weiss um die enge Beziehung zwischen Mensch und Hund (oder Katze oder Hamster oder Meerschweinchen). Deshalb kann ich Pennys Schmerz verstehen, als man sie tatsächlich dazu auffordert, ihren Hund zu vergessen.

Zum Glück ist Penny eine Figur von Disney und so geht schlussendlich alles gut aus. Das Ende ist sehr rund und ich persönlich finde es gut abgeschlossen so. Als ich den Film zum ersten Mal gesehen habe, hätte ich mir ein anderes Ende gewünscht, aber nach sechs oder sieben Jahren sehe ich das etwas anders. Das Ende ist gut so, wie es ist.

Auf unserer Blu-Ray gab es als kleines Extra noch den Minifilm "Superrhino" (Dinos Name auf englisch ist Rhino=Nashorn). In diesem 4 Minuten langen Stück zeigt auch der kleine Hamster, was alles in ihm steckt! Lasst euch das nicht entgehen!

Ausserdem habe ich durch die Extras erfahren, dass Miley Cyrus' Sprechstimme absolut fürchterlich klingt und dass eine abgeänderte Szene bezüglich Bolt aus gutem Grund weggelassen wurde, da tatsächlich für einen Kinderfilm viel zu brutal.

Und zum Schluss: Die Tauben sind einfach genial *g*

Kommentare :

  1. Auch ich habe diesen Film daheim auf DVD, und auch ich LIEBE diesen Hund. :-)

    Und stimmt, das Extra mit Rhino ist genial. :D

    LG
    Stephan

    P.S.:
    Du hast mich mit deiner Rezi übrigens darauf gebracht, dass ich ihn mir mal wieder ansehen könnte. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Bolt ist es wert, immer mal wieder angesehen zu werden. Der Film ist einfach genial :)

      Löschen
    2. Und ob! :D

      Dank dir und deiner Rezi liegt er wieder auf meinem To-Watch-Stapel. :D

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Hallo!

      Habe mir heute "Bolt - Ein Hund für alle Fälle" mal wieder angesehen, und ich muss sagen, es war echt

      DER KNALLER!!! ;-) :D

      Auch meine Lieblings sind die Tauben, absolut. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    4. Bolt ist und bleibt der Knaller! Und auch die Tauben sind immer wieder klasse :)

      Löschen
    5. Ich kenne noch andere Zeichentrick-Projekte (unter Anderem den Serienklassiker aus den 90ern "Animaniacs"), auch da bleiben die Tauben immer besonders im Gedächtnis hängen. :-)

      LG
      Stephan

      Löschen
    6. Die Animaniacs habe ich als Kind auch geschaut, kann mich aber kaum noch daran erinnern. Ist ja auch schon eine Weile her ;)

      Löschen
    7. Die "Animaniacs" habe ich in frühen Jahren im Fernsehen rauf und runtergeschaut, man könnte beinahe schon behaupten, ich war ein großer Fan. :-)

      Dann sagen dir eventuell die Godfathers noch etwas (das waren eben die Tauben)? :D

      LG
      Stephan

      Löschen
    8. Tut mir Leid, dich enttäuschen zu müssen - sagt mir gar nichts. Wie gesagt, ich weiss noch, dass ich die Sendung als Kind geschaut habe, erinnere mich inhaltlich und auch bezüglich der Figuren gar nicht mehr... :(

      Löschen
    9. Kein Problem.

      Hier sind sie:
      https://www.youtube.com/watch?v=n24B-IhH5xg

      Übrigens:
      Die Tauben aus "Animaniacs" sind allesamt Anspielungen auf Mafia-Filme.

      LG
      Stephan

      Löschen
    10. Nun kommen die dir doch wage bekannt vor :D

      Löschen