[Filme] The Fellows Hip: Der Herr des Rollenspiels

Randall und seine Freunde sind Gamer und deshalb die bevorzugten Opfer an ihrer Schule. Als ein Turnier angekündigt wird, das auf "Der Herr der Ringe" basiert, ist die Gruppe Feuer und Flamme. Daran müssen sie einfach teilnehmen! Doch genau das wird ihnen untersagt. Doch anstatt sich unterkriegen zu lassen, macht sich die Truppe einfach selber auf den weiten Weg nach Orlando, Florida...

"The Fellows Hip" ist eine liebevolle Hommage an "Der Herr der Ringe", ein kurzweiliges Roadmovie und gespickt mit netten Ideen und Anspielungen auf diverse Spiele und Filme. Natürlich fallen die Hinweise auf "Herr der Ringe" stark auf, aber man findet auch noch ein paar versteckte, wenn man aufpasst.

Auch hier darf man nicht allzu viel erwarten, dennoch hatte ich  meinen Spass mit diesem Film und darauf kommt es an. Die Witze sind nicht bösartig oder unterhalb der Gürtellinie, sondern gut gesetzt. Brüller gibt es zwar keine und auch wird der Film rasch in Vergessenheit geraten, aber für die Zeit, die er dauert, mag er zu unterhalten.


Kommentare :

  1. Der Titel ist ein nettes Wortspiel. :-)

    Den Film kannte ich noch gar nicht.

    Erinnerte mich spontan an den Film "Knights of Badassdom".

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Titel gefällt mir auch, haben sie gut hingebogen :)
      "Knights of Badassdom" kenne ich dafür nicht :D Klingt auf den ersten Blick aber interessant!

      Löschen
    2. https://www.youtube.com/watch?v=zyougFDZ7zU

      LG
      Stephan

      Löschen
    3. Der Trailer ist ja schon mal cool :D Der Film könnte mir auch gefallen :)

      Löschen
  2. Der Trailer macht auf alle Fälle Laune auf mehr. :-)

    Ich muss mir den Film auch noch ansehen. :-)

    LG
    Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe dann auf eine Rezi von dir :)

      Löschen